Dr. med. Miltschitzky - Gesund leben

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Lieferungen, Leistungen und Angebote des Unternehmens – Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben.  Diese gelten somit für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart wurden.

Angebot und Vertragsabschluss

(1) Alle Angebote und Angaben von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

(2) Die vom Käufer unterzeichnete Bestellung ist bindend. Bei Bestellungen durch das Internet wird die Bestellung durch das Absenden des Bestellformulars bindend.

(3) Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der Bestätigung durch Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben. Die Bestätigung kann schriftlich, per E-Mail oder in sonstiger Weise erfolgen. Durch die Auslieferung der bestellten Ware wird der Auftrag ebenfalls bestätigt.

(4) Mündliche Nebenabreden und Zusicherungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung, um rechtswirksam zu werden.

Preise

(1) Soweit nicht anders angegeben oder ausdrücklich als Festpreis vereinbart, werden die Aufträge zu den am Tage der Lieferung gültigen Tagespreisen berechnet.

(2) Die im Online Shop genannten Preise sind Endverbraucherpreise.

(3) Preise werden in EURO angegeben und gelten ab Werk/Lager exklusive Verpackungs- und Versandkosten. Soweit nicht ausdrücklich anders vorgesehen, schließen die in den Angeboten von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben enthaltenen Preise die in der Bundesrepublik Deutschland geltende gesetzliche Mehrwertsteuer ein.

Lieferung

(1) Die Liefermöglichkeit bleibt vorbehalten.

(2) Liefertermine bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

(3) Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben ist bei Änderung der Rohwarenbasis jederzeit zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Auch die Lieferung von Teilleistungen ist Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben gestattet, soweit dies für den Besteller zumutbar ist. Auch die Lieferung von vom vertraglich Bestellten abweichenden aber im Übrigen gleichwertigen Produkten ist gestattet – es sei denn, der Käufer hat diesem Vorgehen ausdrücklich bei seiner Bestellung widersprochen.

(4) Falls Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben in Lieferungsverzug gerät, hat der Käufer eine angemessene Nachfrist zu setzen.

(5) Eine Haftung für einen von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben zu vertretenden Lieferverzug ist ausgeschlossen, es sei denn, dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit Ursache des Verzugs ist. Die Beweislast trägt der Käufer. Die weiteren gesetzlichen Ansprüche und Rechte des Käufers, die neben einem Schadenersatzanspruch wegen eines von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben zu vertretenen Lieferverzugs zustehen, bleiben unberührt.

(6) Ebenso hat der Käufer alle ihm obliegenden Verpflichtungen ordnungsgemäß und rechtzeitig zu erfüllen. Insbesondere hat er die gemäß Versandbedingungen zu erwartende Annahme der Sendung innerhalb der zu erwartenden und genannten Fristen zu gewährleisten.

Versand

(1) Der Versand erfolgt versichert mit einem Logistikunternehmen unserer Wahl. Die Sendung geht dem Käufer innerhalb von 5 Werktagen zu. Eine Zustellung am Samstag ist Aufpreis pflichtig möglich – eine entsprechende Option finden Sie bei jedem möglichen Artikel im Online-Shop.

(2) Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben versendet die bestellte Ware – wenn nicht anders vereinbart oder Ware nicht verfügbar – möglichst innerhalb 5 Werktagen nach Auftragseingang.

(3) Bitte stellen Sie sicher, dass in dem zu erwartenden Zeitraum die Ware an der bei der Bestellung aufgegebenen Adresse von Ihnen oder einer von Ihnen autorisierten Person angenommen werden kann.

(4) Die Transportkosten werden von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben in Höhe des jeweils gültigen Tarifs berechnet. Bei der Lieferung in andere Länder als Deutschland können zusätzliche Steuern, Zölle und/oder Kosten anfallen, die nicht in den Preisen berücksichtigt sind. Diese hat der Käufer zu tragen.

(5) Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben der dadurch entstandene Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu ersetzen.

Zahlung

(1) Die Zahlung von Privatkunden erfolgt per PayPal, per Kreditkarte oder per Einzugsermächtigung. Bei Kreditkartenzahlung wird der Rechnungsbetrag bei Bestellung über einen von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben beauftragten Dienstleister dem Kreditkartenkonto des Käufers belastet. Bei Zahlung über PayPal wird der Rechnungsbetrag bei Bestellung über PayPal abgerechnet.

(2) Soweit nicht anders vereinbart sind Rechnungen netto ohne jeden Abzug zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer sofort fällig.

(4) Skontoabzug ist ausgeschlossen.

(5) Gerät der Vertragspartner mit der Zahlung in Verzug, gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Im Falle des Verzugs ist Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von bis zu 5 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Bundesbank zu berechnen.

Gewährleistung

Liegt ein Mangel der bestellten Ware vor, so gelten die gesetzlichen Vorschriften der § 434 ff BGB.

(1) Der Käufer hat die gelieferte Ware bei deren Erhalt auf Mängel im Hinblick auf ihre Beschaffenheit unverzüglich zu untersuchen.

(2) Hat der gelieferte Gegenstand nicht die vereinbarte Beschaffenheit oder eignet sich nicht für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung allgemein oder er hat nicht die Eigenschaften, die der Käufer erwarten kann, leistet Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben grundsätzlich Nacherfüllung durch Nachlieferung einer mangelfreien Sache. Schlägt zweifache Nacherfüllung fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl den Kaufpreis angemessen herabsetzen oder vom Vertrag zurücktreten.

(3) Gewährleistungsansprüche des Käufers wegen offensichtlicher Mängel sind ausgeschlossen, wenn diese Mängel nicht binnen einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich angezeigt werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Mängelanzeige an die Geschäftsadresse.

(4) Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben wird bei verderblichen Waren Beanstandungen schnell bearbeiten und überprüfen. Voraussetzung ist die unverzügliche Feststellung der Mängel, so dass Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben ihre Berechtigung überprüfen kann.

(5) Sendet der Käufer die Ware ohne die Zustimmung von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben zurück, trägt er die Kosten der Rücksendung.

Haftung

(1) Schadensersatzansprüche des Bestellers/Käufers aus vertraglicher oder sonstiger Haftung sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Bestellers/Käufers aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben oder deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zu Gunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

Eigentumsvorbehalt

(1) Bis zur Erfüllung aller Forderungen, einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus Kontokorrent, die Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben gegenüber dem Käufer jetzt oder zukünftig zustehen, bleibt die gelieferte Ware (Vorbehaltsware) Eigentum des Unternehmens. Der Käufer darf über die Vorbehaltsware nicht verfügen.

(2) Vor dem Übergang des Eigentums ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung untersagt.

(3) Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers – insbesondere bei Zahlungsverzug – ist Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Vorbehaltsware herauszuverlangen.

Erfüllungsort und Schlussbestimmungen

(1) Der Käufer darf nur mit rechtskräftigen oder unbestrittenen Forderungen aufrechnen. Eine Abtretung von Forderungen des Käufers gegen Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben ist unzulässig.

(2) Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben und dem Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(3) Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist der Geschäftssitz von Dr. med. Miltschitzky – Gesund Leben.

(4) Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen unberührt.

Widerrufsbelehrung

 

Beginn der Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.

 

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Dr. med. Miltschitzky

Gesund Leben

Frau Claudia März

Theresienstraße 29, 85049 Ingolstadt

Tel. 08 41.3 31 51, Fax 08 41.91 02 51

info@dr-miltschitzky.de

 

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

 

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

 

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht

 

a) bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde oder

 

b) wenn Sie bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit und mithin als Unternehmer im Sinne des § 14 BGB handeln.

 

 

Datenschutz

 

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Wir gewährleisten unseren Nutzerinnen und Nutzern den absoluten Schutz Ihrer persönlichen Daten. Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) das Recht, Auskünfte über die personenbezogenen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren können sie ihre Daten jederzeit auf Verlangen löschen lassen.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben werden. Sollten Sie weiterhin Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben oder Anmerkungen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (Kontaktdaten siehe Impressum).

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur erhoben und verwendet, sofern Sie der Erhebung und Verwendung zugestimmt haben oder rechtliche Erlaubnistatbestände bestehen.

 

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten wenn Sie mit uns in Kontakt treten, einen Newsletter abonnieren sowie für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke.

 

Für die Bearbeitung Ihrer Bestellung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin). Ferner erhalten Sie über Ihre eMail-Adresse Ihre Bestell- und Versandbestätigung.

 

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte Adresse.

 

Einsatz von Cookies

 

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers zur Optimierung des Webangebots und Vereinfachung der Nutzung. Diese Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

 

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Bestellung von Produkten nur möglich sind, wenn Sie es uns erlauben, Cookies zu setzen.

© 2014 Dr. med. Miltschitzky Gesund Leben